©  NANAnet  Misburg-Anderten
ine misburg-anderten nananet NANAnet        Hannovers Bürgerinformation online
Netzwerk für Senioren im Stadtbezirk 5 Misburg-Anderten Auf der Grundlage des für die Landeshauptstadt Hannover 2003 verabschiedeten Seniorenplanes wurde im Stadtbezirk Misburg-Anderten ebenso wie in den anderen 12 Stadtbezirken das Netzwerk für Senioren eingerichtet. Im Netzwerk vertreten sind die unterschiedlichsten Einrichtungen/Organisationen: Wohlfahrtsverbände, Kirchengemeinden, Altenpflegeheime, Altenwohnanlagen, Ambulante Pflegedienste, Beratungsdienste, Vereine, Polizei, Seniorenbeirat und Stadt Hannover. Ebenso wie die Netzwerke in den anderen zwölf Stadtbezirken Hannovers versteht sich das Netzwerk für Senioren im Stadtbezirk Misburg-Anderten als Informations- und Diskussionsgremium für die Gestaltung und Koordination der offenen Seniorenarbeit im Stadtbezirk. Die Netzwerktreffen finden alle zwei bis drei Monate in den verschiedenen Einrichtungen des Stadtbezirks statt. Für die Organisation und Durchführung ist der für diesen Stadtbezirk zuständige Sozialarbeiter des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) verantwortlich: Werner Tiede Kommunaler Seniorenservice Hannover Ihmepassage 5 30449 Hannover Tel.: (0511) 168-46725 E-Mail: werner.tiede@hannover-stadt.de Seniorenberatung im Stadtbezirk: Mittwochs von 9.00 - 13.00 Uhr Rathaus Misburg Tel.: 05 11 - 1 68 - 3 21 91