©  NANAnet  Misburg-Anderten
ine misburg-anderten nananet NANAnet        Hannovers Bürgerinformation online
nach oben
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie gerne zum Vertiefungsspaziergang „Quartiersmittelpunkt Anderten“ in Anderten im Rahmen von „Mein Quartier 2030 Misburg-Anderten“ einladen und freuen uns über Ihre Teilnahme. Termin: Dienstag, 22. August 2017, 11:00 - 13:00 Uhr  Treffpunkt: Stadtbahnstation Anderten (Endstation Linie 5) Bei der Stadtbezirksrundfahrt wurde von den anwesenden AkteurInnen herausgestellt, dass Anderten über drei „zentrale Orte“ verfügt. Diese haben unterschiedliche Funktionen und Ausrichtungen. Zum einen gibt es die historische Mitte "Am Bache" und den Einzelhandelsstandort "Am Tiergarten", die beide aufrechterhalten werden sollen. Im Bereich des Eisteichwegs sind Angebote an sozialen, kulturellen und Bildungseinrichtungen vorhanden, welche es gilt weiterzuentwickeln. Beim Vertiefungsspaziergang möchten wir die Ergebnisse aus den Foren und der Stadtbezirksrundfahrt anhand der Vor-Ort-Situation diskutieren. Können die drei Zentren gemeinsam ein Dach für Anderten werden? Wie könnte das gelingen? Über eine Rückmeldung an mail@tollerort-hamburg.de , ob Sie an dem Vertiefungsspaziergang teilnehmen werden, freuen wir uns sehr.   Freundliche Grüße Markus Westhoff-Hofediener Landeshauptstadt Hannover Stadterneuerung Rudolf-Hillebrecht-Platz 1 30159 Hannover Tel.: (0511) 168-35948 Fax: (0511) 168-42418 E-Mail: markus.westhoff-hofediener@hannover-stadt.de E-Mail: 61.41@hannover-stadt.de     
Integriertes Entwicklungskonzept Misburg-Anderten   Zukunftsbilder für den Stadtbezirk Misburg-Anderten  Vertiefungsspaziergang Anderten Dienstag, 22. August 201711:00 - 13:00 Uhr Treffpunkt: Stadtbahnstation Anderten Linie 5